Stahlmann, Amandas Nadel, B.O.S.C.H. – Ingolstadt 29.12.2017

Stahlmann war in Ingolstadt – und natürlich auch ein paar begeisterte Fans. B.O.S.C.H. (laut eigener Aussage eine Musik-Band und kein Hersteller von Haushaltsgeräten, haha…) kennt der Eingeweihte eh schon, aber auch von Amandas Nadel (“Durch die Nacht”, wow!) wird man wohl hoffentlich noch mehr hören. Vielleicht sogar die Überraschung des Abends. Wiener Schmäh plus einige sehr starke Gitarrensolos und insgesamt sehr gute Songs mit starken Melodien. Das zweite Album ist fast fertig, nicht verpassen!

Eine gewisse “Margit” wurde dann noch von Stahlmann auf einen Stuhl auf die Bühne gesetzt, weil sie sich zu weit hinten versteckt hat während der ersten Lieder. Sie hat brav mitgemacht. Und wir im Publikum hatten einen Mordsspaß bei der Aktion :-D…

Update:

Hier ist noch die “andere Seite” des Amandas-Nadel-Stage-Fotos ^_^


Quelle: Facebook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *